Reformationsjubiläum

Am 31. Oktober haben wir zusammen mit der Kirchengemeinde Löchgau ein schönes Reformationsjubiläumsfest gefeiert. Die Kirche in Freudental war bis auf den letzten Platz besetzt – fast wie an Weihnachten. Viele haben Ihre Verbundenheit zur Evangelischen Kirche zum Ausdruck gebracht und einen lebendigen und fröhlichen Gottesdienst mitgefeiert.

Besonders eindrücklich waren die Gesangseinlangen von „Vocal Variety“ unter der Leitung von Michael Kelleni. Die Predigt gestalteten Pfarrer Maisenbacher und Pfarrerin Lächler in Form eines Dialogs.

Im Anschluss an den Gottesdienst hielten sich die Besucherinnen und Besucher bei strahlendem Sonnenschein gerne noch auf dem Freudentaler Kirchplatz auf bei Kaffee und Lutherkeksen. Außerdem konnten eigene Gedanken an eine Kirchentür genagelt werden – fast wie es Martin Luther vor 500 Jahren tat. Das gemeinsame Feiern hat die Verbundenheit der beiden Kirchengemeinden gestärkt und es war zu erleben: Miteinander sind wir stärker – ein Motto, das das Zusammenwachsen in den nächsten Jahren prägen soll.

Am Abend gab es ein weiteres Highlight – diesmal eher für die jüngeren Gemeindeglieder. Die Kirchengemeinden Bönnigheim, Erligheim, Löchgau und Freudental hatten zur „ChurchNight“ in die Cyriakuskirche nach Bönnigheim eingeladen. Getroffen hatte man sich an vier verschiedenen Orten in der Stadt, um dann in einem Sternenmarsch zum Kirchplatz zu ziehen, jeweils angeführt von einer riesigen Laterne.

In der voll besetzten Kirche wurde ein modern gestalteter Gottesdienst gefeiert. Dabei setzten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter anderem an verschiedenen Stationen mit den Grundlagen des evangelischen Glaubens auseinander.

Nach dem Gottesdienst konnten sich die Besucher auf dem Kirchplatz bei Feuerschein noch heiße Würstchen und heißen Punsch schmecken lassen und einander im Gespräch begegnen. Wir freuen uns sehr über die rege Beteiligung am Jubiläumstag und danken allen, die durch ihre Mitarbeit und ihr Mitfeiern zum Gelingen dieses besonderen Tages beigetragen haben.